Mittwoch, 7. Januar 2015

Haustiere, Katzen und mein neuer Kratzbaum

Ich habe einen neuen Kratzbaum günstig bekommen und meiner Katze zu Weihnachten geschenkt



In meinem ersten richtigen Blogpost geht es eher weniger um Fashion. Es geht vielmehr um meine Katze, die von mir zu Weihnachten etwas ganz besonderes bekommen hat. Viele Menschen mögen Katzen, dennoch kann man sehr viel über sie lernen, selbst wenn man denkt, dass man schon alles über sie weiß. Empfehlen kann ich sehr die Wikipedia-Seite über Katzen.
Naja, kommen wir mal zum Thema. Seit langem wollte ich meiner Katze einen neuen Kratzbaum kaufen, doch leider hatte ich nie genug Geld und irgendwie sind die ja meistens sehr teuer. Man kann allerdings einen Kratzbaum günstig kaufen, wenn man sich etwas Mühe gibt. Im Internet gibt es einige tolle Angebote. So kam es dann, dass meine süße Katze einen neuen Kratzbaum bekommen hat. Ihr gefällt er wirklich gut. Meistens schläft sie ganz oben auf der Plattform. Manchmal springt sie hoch und runter und kriegt sich gar nicht mehr ein. Kratzen tut sie kaum daran, aber vielleicht kommt das noch.
Habt ihr auch eine Katze? Oder einen Hund?
Neben meiner Leidenschaft für Fashion gehört mein Herz vor allem den Tieren.

Ein Anfang

Ich habe einen neuen Blog. Hier dreht sich alles um mein Leben. Wichtig sind für mich Fashion (vor allem Fashion), Make Up und natürlich meine Liebsten. Ich habe lange überlegt, ob ich bloggen soll und starte also meinen ersten Versuch. Ob es was wird und Spaß macht, weiß ich noch nicht. Ein Versuch ist es aber auf jeden Fall Wert. Es geht mir vor allem um den Spaß. Es ist nicht wichtig, wieviele Besucher ich habe, sondern vielleicht eine Möglichkeit andere Blogger kennenzulernen. Eher im freundschaftlichen, familiären Kreis.